Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mahakala-Puja

mit Acharya Lama Dawad

Letzter Samstag im Monat um 20:00 Uhr (abwechselnd mit Milarepa-Puja)
Im August, Oktober und Dezember

Mahakala wird im Buddhismus als der zornvolle Ausdruck des Mitgefühls des Bodhisattvas Avalokiteshvara gesehen. Er ist der Buddha des allumfassenden bedingungslosen Mitgefühls und die Schutzgottheit Tibets. Die Legende sagt, dass Avalokiteshvara, um der Verwirrung des Geistes entgegenzutreten, sich selbst als zornvollen Mahakala manifestierte. Buddhistischer Vorstellung zufolge bezähmt Mahakala den Geist, bereichert ihn mit Weisheit, zieht gute Bedingungen an und zerstört alles Hinderliche.

Kosten: Spende