Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Karma-Kagyu-Linie in Deutschland

Das TTC-Hamburg ist Mitglied des gemeinnützigen Vereins "Karma-Kagyü-Gemeinschaft Deutschland, Tibetisch-buddhistische Religionsgemeinschaft e.V.".

Die Karma-Kagyü-Gemeinschaft steht unter der Schirmherrschaft
S.H. des XVII. Karmapa Ogyen Trinley Dorje.


Hauptsitz des gemeinnützigen Vereins ist das Kamalashila-Institut, Eifelkloster Langenfeld
Kirchstraße 22a
56729 Langenfeld/Eifel
Telefon 02655-939030
Fax 02655-939031
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Web: www.karma-kagyu-verein.de

Schwester-Zentren finden sich in Halscheid, Bremen, Berlin, Heidelberg, Frankfurt am Main, Ganderkesee bei Delmenhorst und Telgte bei Münster.