Herzlich willkommen im TTC-Hamburg

Das TTC-Hamburg ist ein Studien- und Meditationszentrum Seiner Heiligkeit des XVII. Karmapa Ogyen Trinley Dorje. Es gehört zur Karma-Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus, in Deutschland vertreten durch die Karma-Kagyü-Gemeinschaft Deutschland e.V. mit dem Hauptsitz Kamalashila-Institut in der Eifel. Im TTC-Hamburg haben alle Interessierten die Möglichkeit die Lehre, Philosophie und Meditationen des tibetischen Buddhismus zu studieren und zu üben.

Seit Oktober 2009 lebt Acharya Lama Drime Dawa als Resident-Lama im TTC. Er leitet die wöchentlichen Meditatonen und Pujas, gibt Studien- und Wochenend-Kurse und steht für persönliche Gespräche zur Verfügung. Zudem lädt das TTC-Hamburg alle authentischen Lehrer der Karma-Kagyü-Tradition und verschiedene andere Gastlehrer regelmäßig zu Vorträgen, Kursen und Einweihungen ein.

Büro-Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag von 9:00 - 12:00 Uhr
Harkortstieg 4 ∙ 22765 Hamburg ∙ Tel. +49 40 383238  ∙
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



Besuchen Sie uns auch auf Facebook




Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Oktober 2017 um 09:44 Uhr